Suche
     

Wer ist die GFWW?

 

NEWS

 

20 Jahre GFWW

Technologietage
des GFWW e.V.

Frankfurt (Oder) -
50 Jahre Standort für Innovation und Halbleitertechnologie

Die Gesellschaft ist ein eingetragener Verein, der sich auf Initiative von Persönlichkeiten aus der Region 1991 gegründet hat. Ihr gehören natürliche und juristische Personen als Mitglieder an. Fördernde Mitglieder bzw. Mitglied als juristische Person sind Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Kammern, Verbände und Kommunen.

Die GFWW versteht sich als Initiator und Träger des Dialoges zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Finanzinstituten. Sie unterhält eine Geschäftsstelle, die aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Einnahmen aus Projekten finanziert wird.



   
   

PROJEKTE

 

LINKS zur GFWW

Logo Solar Belt Quality
Photovoltaikindustrie - Handwerk - Endkunde

Das Netzwerk wird gefördert durch das Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BWMi).

Netzwerk Photovoltaik - Elektronik - Dienstleister

Das Netzwerk mit Sitz im regionalen Wachstumskern Frankfurt (Oder) / Eisenhüttenstadt Projekt im Rahmen des Impulsprogramms des Landes Brandenburg

ASIA-INVEST-Projekt »SELECT-IT«

Mittelständischen Unternehmen aus den IT- und Halbleiter-
branchen wird über dieses Projekt unter Regie der Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Wirtschaft - GFWW e.V. eine Chance zur Kontaktaufnahme mit chinesischen Unternehmen eröffnet.

 

Betreute Graduierungsarbeiten

Thesen zur Photovoltaik-Industrie

Report »MATERIALS FOR KEY ENABLING TECHNOLOGIES«

Publikationen